Gründungsphase – Jetzt geht es richtig los!

Unser Anspruch ist, dass in der Vorgründungsphase alle konzeptionellen und strategischen Überlegungen vorerst abgeschlossen sind.

Nun geht es an die Umsetzung des Businessplan und der Verwirklichung des Geschäftsmodells.

Gründungsphase – Fördermittel für Ihre Existenzgründung

Viele Gründer wissen nicht oder nicht genau, dass es Fördermittel für die Gründung eines Unternehmens gibt.

Das fängt oft schon mit einem Zuschuss für die Leistungen eines Gründungsberaters an.

Weiterhin gibt es eine Reihe von Existenzgründerdarlehen, die fehlende Sicherheiten berücksichtigen, besonders zinsgünstig sind und die Bedürfnisse von Existenzgründern berücksichtigen.

Welche Fördermittel für Ihren speziellen Fall zustehen bedarf immer einer Einzelfallprüfung.

Gründungsphase – Finanzierung Ihrer Existenzgründung

Der im Finanzplan ermittelte Kapitalbedarf muss durch Eigenmittel und Fremdkapital finanziert werden.

Für die Fremdkapitalfinanzierung entwickeln wir ein Finanzierungskonzept, dass mögliche Fördermittel in Form von Förderkrediten berücksichtigt und fehlende Sicherheiten z.B. durch Haftungsfreistellungen der Bank, Bürgschaften oder Nachrangdarlehen ausgleicht.

Oft scheitern Gründungsvorhaben daran, dass eben im Vorfeld kein Finanzierungskonzept erstellt und mit der Bank verhandelt wurde. Bei vielen Banken ist das Wissen über Förderdarlehen nur schwach ausgeprägt.

Gründungsphase – Anmeldungen Ihres Unternehmens – Wo muss ich mich wann anmelden?

Die diversen zu tätigenden Anmeldungen lassen den Gründer zum ersten mal die bürokratischen Hürden in Deutschland spüren.

Wir helfen Ihnen durch den Bürokratiedschungel und sagen Ihnen, wo Sie welche Anmeldungen vornehmen müssen.